Kappeln besuchen und kennen lernen.

Kappeln an der Schlei

Kappeln, die Schleistadt mit Charme
– sehen, einkaufen und genießen

Im Urlaub hat man die Zeit und Lust ein wenig zu schauen und zu schlendern.
Kappeln ist das Zentrum Ihrer Urlaubsregion und erwartet Sie mit einer Mischung aus Sehenswürdigkeiten, Geschäften und Gastronomie.
Genießen Sie eine Tasse Kaffee in der Stadt nach einem Bummel durch die Fußgängerzone oder ein Fischgericht direkt an der Hafenpromenade nach einem Spaziergang zum Fischerei- oder Museumshafen.

Besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten unserer Stadt wie die spätbarocke St. Nikolai-Kirche und feiern Sie mit uns auf den „Kappelner Heringstagen“. Wir sind sicher, Sie werden viele schöne Erinnerungen mit nach Hause nehmen.

Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen

Mühle Amanda

Die Mühle „Amanda“

ist die größte Holländermühle Schleswig-Holsteins und neben der Kirche und dem Heringszaun eines der wichtigsten Wahrzeichen Kappelns.
Für Gäste ist sie von besonderer Bedeutung, da hier neben dem Standesamt der Stadt die Touristinformation untergebracht ist. Besuchen Sie auch das „Historische Sägewerk“ – ein Working-Museum mit Maschinen aus dem 19 Jh. im unteren Teil der Mühle.

Heringszaun in Kappeln

Der Heringszaun und sein Fest

Jedes Jahr am Himmelfahrtstag rückt der Heringszaun – aus dem 15. Jh. und der einzige noch funktionstüchtige in Europa – mit seinen „Bewohnern“ ins Visier von Einheimischen und Gästen. Dann veranstaltet der Verschönerungsverein die Heringswette mit Stadt- und Landesprominenz. Diese läutet das traditionelle Volksfest ein – vier Tage feiert die Schleistadt dann ihre „Kappelner Heringstage“.

Der Gastliegerhafen

Mit dem Bau der Brücke und der Umgestaltung des Hafens hat Kappeln ein maritimes Highlight bekommen. Der Gastliegerhafen verleiht der Schleistadt viel Flair, dass Gäste und Einheimische beim Verweilen an der Promenade und in den benachbarten Kneipen sehr genießen. Der Segler könnte mit seiner Yacht nicht zentraler liegen, denn er „stolpert“ von seinem Liegelatz aus geradezu in die Innenstadt hinein.

Einkaufen in Kappeln

Sie finden bei uns eine Auswahl an Fachgeschäften, viele haben in der Saison auch an den Sonntagen für Sie geöffnet. Jeden Donnerstag findet auf dem Deekelsen-Platz ein Wochenmarkt statt, jeden letzten Sonntag im Monat ein Fischmarkt am Hafen. Außerdem gibt es Sonderveranstaltungen wie z. B. den Keramikermarkt  mit regionalen Kunsthandwerkern.

Museumshafen in Kappeln

Der Museumshafen

Er gehört – mit seinen ca. 30 alten und nach alten Plänen neu erbauten Schiffen – ohne Zweifel zu den Attraktionen Kappelns und verströmt eine reizvolle nostalgische Atmosphäre. Das Betreten der Anlage ist ausdrücklich erwünscht und die Skipper lassen sich gerne ausfragen.

Was es noch zu sehen und erleben gibt:

  • Regelmäßig sind Ausstellungen im Rathaus zu besichtigen
  • Konzerte in der St. Nikolai-Kirche
  • Jährliche Verleihung des Niederdeutschen Literaturpreises    
  • Museumshafen und Museumsbahn
  • Capitol – kleines Kino mit aktuellen Filmen. Veranstaltet regelmäßig Filmkunsttage mit besonderer Auswahl
  • Vom Hafen starten Ausflugsschiffe nach Schleswig und Schleimünde

Kontakt

Touristikverein Kappeln/Schlei-Ostsee e.V.

Jöns-Hof-Passage 2
24376 Kappeln

Tel. 04642 / 920932
Fax 04642 / 920931

Veranstaltungen

Di. 28.03.2017, 18:00 Uhr - 18:45 Uhr
Di. 28.03.2017, 19:00 Uhr - 19:45 Uhr