Corona Urlaubsregeln

 

Folgende Regelungen gelten ab 04.12.2021 bei uns: 

 

 

  • In Beherbergungsbetrieben kommt es auf den Zweck der Beherbergung an: Für beruflich bedingte Beherbergungen gilt 3G, für Beherbergungen zu touristischen Zwecken gilt ab 15.Dezember  2G+ (Geimpfte und Genesene + negatives Testergebnis - nicht älter als 24 Stunden ).
  • Ausgenommen von der Regelgung sind Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, können mit Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung und eines negativen Tests Angebote wahrnehmen, für die 2G-Regeln gelten. Bei einem längeren Aufenthalt muss täglich ein neuer negativer Testnachweis vorgelegt werden (bei PCR-Test alle 48 Stunden),
  • Kinder bis zur Einschulung,
  • Minderjährige, die getestet sind oder anhand einer Bescheinigung ihrer Schule nachweisen, dass sie im Rahmen eines verbindlichen schulischen Schutzkonzeptes regelmäßig zweimal pro Woche getestet werden.

 

Falls Sie noch Fragen haben, finden Sie hier die aktuelle Landesverordnung. Bitte beachten Sie auch die dazugehörigen Begründungen am Ende der Landesverordnung sowie dieFAQ zum Thema Coronavirus / Touristische Beherbergung.  
 

Für Ihre Fragen sind wir telefonisch unter 04642 - 920930 oder per Mail an  info@touristikverein-kappeln.de gerne für Sie da.