Verkehrsbehinderungen beim Queren der Schlei

Die Brücke in Lindaunis ist für den Autoverkehr nicht befahrbar

Wegen der Bauarbeiten an der neuen Brücke über die Schlei ist die Klappbrücke Lindaunis bis zum Frühjahr 2023 nicht für Autos befahrbar. 
Auch für den Bahnverkehr ist sie in dieser Zeit komplett gesperrt. Die Züge der Deutschen Bahn halten dann an sogenannten Behelfshaltestellen, die sich vor der Brücke, zu beiden Seiten der Schlei befinden. Über die Brücke dürfen dann nur noch Fußgänger und Radfahrer.