Ausflugstipps

Machen Sie Ausflüge in die Region

Ausflüge runden den ganzen Urlaub erst ab. Kappelns Umgebung hält da viel für Sie bereit. Zum Beispiel wandern Sie auf den Spuren des Landarztes Jan Bergmann und schauen Sie sich Lindauhof an. Oder machen Sie lange Sparziergänge durch das Naturschutzgebiet Geltinger Birk mit seinen Wildpferden und der Mühle Charlotte. Sehenswert ist außerdem das Fischerdörfchen Maasholm auf einer kleinen Halbinsel zwischen Ostsee und Schlei. Ein weiteres Highlight in der Region ist das imposante Wasserschloss in Glücksburg.

Hier haben wir Ihnen eine Liste mit weiteren lohnenswertesten Zielen in der Region zusammengestellt.

  Bei Sonnenschein

  • Thing-Platz in Gulde (guly-thing.de)
  • Naturschutzgebiet Geltinger Birk
  • Die kleinste Stadt Deutschlands: Arnis
  • Fischerdörfchen Maasholm
  • Schleimünde mit einem Ausflugsdampfer erreichen
  • Habernisser Moor
  • Naturschutzgebiet Schwansener See
  • Naturschutzgebiet Hechtmoor
  • Pommerby und der Leuchtturm Falshöft
  • Die Strände Kronsgaard und Hasselberg
  • Halbinsel Schwansen

  Wenn die Sonne mal nicht scheint

  • Das „Landarzthaus“ und heutiges Café Lindauhof
  • „Meer Natur Erleben“ im Naturerlebniszentrum Maasholm-Oehe-Schleimünde (NEZ)
  • Fördestadt Flensburg mit alten Kaufmannshöfen
  • Schleswig: Schleswiger Dom und die Fischersiedlung „Holm“
  • Schloss Gottorf
  • Wikinger Museum Haithabu
  • Wasserschloss Glücksburg
  • Fördetherme in Glücksburg
  • Phänomenta Flensburg
  • Teddybärhaus, Schleswig
  • Powerpark im Artefact, Glückburg
  • Lesungen und Konzerte auf Gut Frauenhof (gut-frauenhof.de)