Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Sämtliche Informationen könnten veraltet sein.

Baustellenführung im OstseeResort Olpenitz

Mittwoch 14.08.2019, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Die Helma Ferienimmobilien GmbH entwickelt seit Herbst 2013 mit dem "OstseeResort Olpenitz" das derzeit größte Tourismusprojekt in Deutschland. In einmaliger Lage zwischen Schleimündung und Ostseestrand entstehen auf dem einstigen Marinestützpunkt in den nächsten Jahren etwa 1.100 Ferienhäuser und -wohnungen, u. a. als schwimmende Häuser, Hotel und Ferienpark. Ergänzend sollen eine Marina sowie touristische Infrastrukturen in den Segmenten Sport, Spiel, Unterhaltung, Kultur und Gesundheit/Wellness das Gesamtangebot abrunden. Bis heute sind ca. 270 Wohneinheiten entstanden und befinden sich größtenteils bereits erfolgreich in der Vermietung.

Die Ostseefjord Schlei GmbH bietet in Zusammenarbeit mit den erfahrenen Gästeführern Herrn Kölln, Herrn Schümann und Frau Itzke für interessierte Einheimische und Gäste Baustellenführungen zum Thema "Olpenitz vom Marinestützpunkt zum Ferienresort". Dabei werden im Rahmen einer kurzweiligen Begehung des Resort-Geländes sowohl die historischen Anfänge des ehemaligen Marinestützpunktes als auch die Entwicklungsperspektiven des neuen OstseeResorts Olpenitz aufgezeigt.

Bitte beachten Sie: Die Mitnahme von Hunden ist bei unseren Gästeführungen nicht gestattet. Im Rahmen der Führung werden rund 5 Kilometer Fußweg zurückgelegt.

Preise

6,00€ pro Person

Kinder bis 6 Jahre frei, Kinder 6-12 Jahre halber Preis

Veranstaltungsort

Parkplatz vor dem OstseeResort Olpenitz

Ostseestraße

24376 Kappeln

↪ Google Maps öffnen

Kontakt

Tel: 04621-850056

Veranstalter

Ostseefjord Schlei GmbH
Plessenstraße 7
24837 Schleswig
Bei Tagesangeboten gilt der jeweilige Gästeführer als Veranstalter

Kategorie

Allgemeines

Letztes Update

09.04.2019